_DSC2801f_get_started_2000x800.jpg

Public Relations

Der UX Design Award geht an die Imago Design GmbH

Die Nominierung war schon ein Highlight, die Krönung folgte Anfang September: Kurz nach der Auszeichnung mit dem Red Dot Award im Bereich Produktdesign gewinnt das Designunternehmen der UX Gruppe, IMAGO Design GmbH, mit dem Laborgerät QIAstat­­-DX Analyzer auch den weltweit anerkannten UX Design Award. Die Wettbewerbsjury wählte aus insgesamt 48 nominierten Produktlösungen und vergab am Ende lediglich fünf UX Design Awards an marktreife Produkte und Services. Die Auszeichnung für den kompakten Schnelltester QIAstat­­-DX Analyzer der Imago Designer begründet die Jury so:
„Die Standardpraxis für die Diagnose von Proben auf Krankheiten besteht darin, diese an ein externes Labor zu senden. QIAstat-Dx vereinfacht diesen Prozess auf erhebliche Weise. Das kompakte, modulare und leicht zugängliche Gerät ermöglicht es kleinen Kliniken, Krankenhäusern in abgelegenen Gebieten sowie Notfall-Teams, eine schnelle Diagnose direkt vor Ort zu erstellen. Der Workflow ist präzise, gut durchdacht und wird durch eine klare visuelle Nutzeroberfläche unterstützt. Das Gerät zeichnet sich auch durch eine deutliche visuelle Anzeige des Betriebszustands und einen geringen Wartungsaufwand aus.“

Am 03.September wurden die Gewinner im Rahmen der IFA in Berlin bekanntgegeben und ausgezeichnet.

Alexander Wiethoff, Director UX-Design bei IMAGO: „Die kontinuierliche Verfeinerung unseres 
UX Design-Entwicklungsprozesses ist die Basis für diesen Award. Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, nach dem Auftraggeber und Anwender auch eine Fachjury von unserer Produktumsetzung überzeugt zu haben.“

Noch bis Ende Oktober können Menschen weltweit ihre Stimme für den Preis des Publikums „UX Design Award | Public Choice 2018“ auf der Awards Webseite: https://ux-design-awards.com abgeben. 
Für den seit Jahren erfolgreichen Industriedesigner und Geschäftsführer der IMAGO Design, Stefan Thalhammer steht der User im Mittelpunkt. Der UX Design Award ist für ihn und sein Team eine „großartige Bestätigung unserer Arbeit.“
Und weiter meint er: „Nur unter Einbeziehung aller Stakeholder ist es möglich, ein perfektes und auf den User abgestimmtes Bediengerät zu entwickeln. Design meets function, daran wird sich auch nichts ändern. Mit unserem technologischen Know-how, dem Empathievermögen und der innovationsfähigen Kreativität, gestalten wir User Experience heute und in der Zukunft mit.“

Imago Design GmbH gewinnt mit STAT DiagCORE Analyser den UX-Design Award 2018
0 % viewed